Kunstverein Unna e.V.

Ausstellungen

Übersicht

Andrea Damp

Halbschlaf Bild zur Ausstellung

2. bis 25. Februar

Durch die Kombination farbiger Schichtungen mit figurativen Elementen hält Andrea Damp die Balance zwischen Abstraktion und Gegenständlichkeit. Sie schafft erzählerisch assoziative Bilderwelten, die von Atmosphäre und emotionalem Ausdruck geprägt sind.

Vernissage am 2. Februar um 19:30 Uhr

Den Einführungsvotrag hält Roland Puff, Kunsthistoriker, Berlin.

Finissage am 25. Februar von 14 bis 17 Uhr bei Kaffee und Kuchen

Abbildung: Sammlerglück

Lea Carla Diestelhorst

Geglückte Raubzpge Bild zur Ausstellung

13. April bis 6. Mai

Bild zur Ausstellung

Die Arbeiten von Lea Carla Diestelhorst sind inspiriert von Formen und Landschaften. Sie reduzieren und abstrahieren diese so, dass das Farbereignis im Vordergrund steht. Neben der Malerei arbeitet Frau Diestelhorst auch installativ.

Zur Ausstellungseröffnung am Freitag, den , laden wir herzlich in den Kunstverein Unna ein.
Dern Einführungsvortrag hält Linda Schröer, Dortmunder Kunstverein, Kuratorin.

Finissage am 6. Mai von 14 bis 17 Uhr bei Kaffee und Kuchen.

Hein Spellmann

Ausstellungstitel Bild zur Ausstellung

1. bis 24. Juni

Ausgehend von fotografischen Ansichten großstädtischer Architekturen fertigt Hein Spellmann dreidimensionale Fassadenobjekte, die er einzeln oder in Gruppen im Raum anordnet. Großformatige Fotoprints, wie Plakate direkt auf die Wand geklebt, verstärken den urbanen Charakter.

Zur Ausstellungseröffnung am Freitag, den , laden wir herzlich in den Kunstverein Unna ein.
Den Einführungsvortrag hält Dr. Stephan Trescher, Kunsthistoriker, Münster.

Finissage am bei Kaffee und Kuchen.