Kunstverein Unna e.V.

Aktuell

Jahresverkaufsausstellung

Favoriten

"Ashrita Furman" - Verena und Kathrin Blanke

17. November bis 10. Dezember

Abgeleitet vom lateinischen "favor" bezeichnete "Favorit" zunächst einen Günstling des Herrschers oder Hofstaats, mit der Popularisierung des Sports änderte sich die Bedeutung und bezeichnete den Wettbewerbsteilnehmer mit den größten Gewinnchancen. Wie werden die Künstler den Titel interpretieren?

Neunundzwanzig Künstlerinnen und Künstler aus ganz Deutschland haben diesen Begriff für die Ausstellung im Kunstverein Unna ganz individuell interpretiert: Verena und Kathrin Blanke, Julia Bergfort, Marlies Blauth, Ulrike Blindow, Joe Børg, Thomas Dröge, Claudia Dröge, Rosa Graßhoff, Claudia Grünig, Peter Nikolaus Heikenwälder, Sonja Heller, Jutta Hellweg, Thomas Hugo, Vera Kattler, Martin Kesper, Marianne Knust, Nicole Kötter, Gisela Lücke, Bodo Nolte, Jeannette Obst, Jochen Pankrath, Siegfried Rubbert, Ulrike Rutschmann, Mira Schumann, Magdalena Warnsing, Anno Weihs, Anita Wieczorek, Markus Willeke.

Zur Eröffnung am 17. November um 19:30 Uhr laden wir Sie herzlich in den Kunstverein ein. Zur Einführung spricht Dr. Sophie-Marie Sümmermann, Kunstwissenschaftlerin.

Finnissage am 10. Dezember von 14 bis 17 Uhr bei Kaffee und Kuchen.

Neue Webseite kommt

Im Dezember 2023

Der Vorstand hat schon im Jahr 2022 beschlossen, dass unsere Webseite zukunftssicher und moderner werden soll. In ihrem jetztigen Zustand, kann die Webseite nur von einem einzigen Teammitglied gepflegt werden. Durch die fachmännische Umstellung auf ein Content Management System und Schulung von mehreren Teammitgliedern soll sichergestellt werden, dass die Webseite auch in Zukunft gepflegt werden kann. Wir haben daher im Oktober 2022 einen entsprechenden Förderantrag an das Land Nordrhein-Westfalen gestellt. Dieser wurde genemigt und die neue Webseite soll in Kürze online gehen.

Gefördert vom

Die Pflege dieser - der alten - Webseite wird dann eingestellt. Trozdem erfolgt hier noch ein Ausblick auf die geplanten Ereignisse im kommenden Jahr.

Exkursion

Baukunstarchiv Dortmund

27.01.2024

Wir planen einen Ausflug zum Baukunstarchiv Dortmund — im ehemaligen Museum am Ostwall. Einzelheiten befinden sich noch in der Planung und werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Anne Haring und Vera Kattler

zart und reißfest

23.02. bis 17.03.2024

Wir kombinieren einmal mehr zwei Künstlerinnen mit unterschiedlichen Positionen.

Die Arbeitsweise von Anne Haring kreist um die Körperlichkeit figürlicher Plastik. Sichtbar und fühlbar werden Körper durch ihre materielle Oberfläche, die Grenze zwischen innen und außen. Reduziert auf die Oberfläche werden Körper zu Hüllen.

Fremdartig anmutende Wesen bevölkern die Bilder von Vera Kattler. Die malerisch verwischten Kohlezeichnungen sind unter anderem inspiriert durch Aufnahmen einer Wildkamera, doch die verletzlich wirkenden Tiere sind transformiert und surreal.

Vernissage am 23.02. um 19:30 Uhr.

Satomi Edo

Himmlisch goldener Weizen / 天の⾦⻨

12.04. bis 05.05.2024

Die japanische Konzeptkünstlerin Satomi Edo plant ein künstlerisches Sozialarchiv. Zu Ihren Techniken gehören kalligraphische Zeichnungen auf Glas, diese "grafischen Schrift-Zeichen-Objekte" bringen Schrift, Text, Dokumentation, Zeichnung, Kalligrafie und Installation zusammen. Faltpapierobjekte, architektonische Skulpturen und die Umgestaltung der Fenster gehören ebenso zu ihrem Konzept.

Vernissage am 12.04. um 19:30 Uhr.

Exkursion mit der VHS

Linien stiller Schönheit

27.04.2024

Meditationen, ©Ulrich Tillmann, Köln

Gemeinsam mit der VHS planen wir einen Auslug ins Museum DKM, Duisburg. Dort erwartet und Kunst und Kultur aus 5000 Jahren. Einzelheiten werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Dirk Pleyer

YOUR SHELTER, MY TRAP

24.05. bis 16.06.2024

Ein kämpferischer Verlauf mit Leinwand, Farben, Rakel, Spachtel und Pinsel führt Dirk Pleyer zu seinen Bildern. Er benötigt das Unvorhergesehene. Desaströse Fehlentscheidungen führen ihn auf den richtigen Weg. Aber sein künstlerischer Prozess endet nicht mit der Malerei. Die Bilder werden installiert und dokumentiert.

Vernissage 24.05. um 19:30 Uhr.

GEFÖRDERT VON:

Stadt Unna
Kulturstiftung Sparkasse Unna

FIRMENMITGLIEDER: