Die Odyssee

10.08.2022 um 19:30 Uhr und 14.08.2022 um 11:00 Uhr Wir nehmen in Kooperation mit dem Kinorama Unna die Filmreihe „Kunst und Kino“ wieder auf. Die Geschwister Kyona und Adriel leben in einem kleinen Dorf, umgeben von friedlichen W√§ldern. Doch die Idylle tr√ľgt: Eines Nachts wird der Ort √ľberfallen und die Familie ist gezwungen, vor der […]

TREE SITE – Baumindividuen im Wandel der Zeit

08. bis 18.12.2022 In ihrem fortlaufenden Projekt TREE SITE widmen sich die Dortmunder K√ľnstler Marc B√ľhren und Bettina K√∂ppeler der Erkundung hochbejahrter B√§ume und ihrer Standorte im Wandel der Zeit. ¬† F√ľr die erste Durchf√ľhrung bereisten die beiden K√ľnstler ein halbes Jahr lang eine mehr als eintausend Jahre alte Kandelaber-Linde in Hagen-Priorei, die zu den […]

Wetterleuchten

11.11. bis 4.12.2022 Anl√§sslich der allj√§hrlichen Jahresverkaufsausstellung des Kunstvereins sind wieder zahlreiche K√ľnstler*innen aus ganz Deutschland der Einladung gefolgt, sich zu dem vorgegebenen Thema Gedanken zu machen. In diesem Jahr dreht sich alles um das Ph√§nomen Wetterleuchten. Das kurze Aufleuchten, dass sich in den Wolken oder am Horizont zeigt, kann ein atemberaubend sch√∂nes Naturschauspiel sein […]

Zur Neugr√ľndung von Kunstvereinen in der Bundesrepublik nach 1945/49

Herbst 2022 Zum Erscheinen des Buches „Zeitgen√∂ssische Kunst f√∂rdern und vermitteln – Zur Neugr√ľndung von Kunstvereinen in der Bundesrepublik Deutschland nach 1945/49“. Im Wintersemester 20/21 wurde durch Alexander Kraus und Christoph Lorke ein Forschungsprojekt ins Leben gerufen, das sich mit Neugr√ľndungen von Kunstvereinen nach dem Zweiten Weltkrieg besch√§ftigt hat. Die Ergebnisse des Projektes haben die […]

Documenta 15 – Lumbung

10.09.2022 Die weltweit bedeutende Ausstellung f√ľr zeitgen√∂ssische Kunst findet von 18. Juni bis 25. September 2022 in Kassel statt. Die Documenta 15 wird von einem Kollektiv von K√ľnstler¬≠innen und K√ľnstlern aus Jakarta, Indonesien, kuratiert. Das Kollektiv ruangrupa ‚Äď w√∂rtlich „visueller Raum“ ‚Äď besteht seit Mitte der 1990er Jahre und strebt danach, die Idee von Kunst […]

oberunterflächen

26.08. bis 18.09.2024 Fabian Lehmann, Stephanie Sczepanek und Janna Banning, die drei Stipendiaten der Kulturstiftung Sparkasse UnnaKamen der Jahre 2020 bis 2022, gew√§hren uns einen Einblick in ihr Schaffen. Fabian Lehmann erhielt 2020 das Stipendium zum Thema „Kunst und Digitalisierung“. Stephanie Sczepanek erhielt 2021 das Stipendium zum Thema „Kunst und Sprache“. Janna Banning erh√§lt 2022 […]

Mill Experience

17.06.2022, ab 19:00 Uhr Mit Unterst√ľtzung der Stadt Unna m√∂chten wir besonders aber nicht nur der j√ľngeren Generation ein neuen Kunsterlebnis bieten. In der Ausstellung „etwas sehen oder jemand sein“ mit Videokunst von Andreas Drewer werden zwei DJs elektronische Tanzmusik auflegen. Der Eintritt ist frei.

etwas sehen oder jemand sein

3. bis 26.06.2022 Die unterschiedlichen Einfl√ľsse pers√∂nlicher und medialer Seh-Erfahrung auf den Wahrnehmungsprozess untersucht Andreas Drewer durch Videos und Installationen. Defekte Daten oder unsaubere Filmaufnahmen sind teilweise die Ausgangspunkte seiner Arbeiten, die er durch Nachbearbeitung und Pr√§sentation in neue Zusammenh√§nge √ľberf√ľhrt. Die resultierenden Werke fesseln den Betrachter zun√§chst im sinnlichen Erleben und √∂ffnen dann in […]

CUTCUT

29.04. bis 22.05.2022 Landschaften, Fabelwesen, Stillebenund Menschen finden wir in den Bildern von Inessa Emmer, deren Herstellungstechnik √ľberrascht. Es sind Holzschnitte – mit K√∂rperkraft gedruckt und allesamt Unikate. Der Bildaufbau erfolgt wohlgeplant in mehreren Schichten. Ihre Bilder sind allein wegen der Technik eine Absage an die Geschwindigkeit unserer Gegenwart. Der Betrachter beginnt automatisch die Mehrdeutigkeit […]