Himmlisch goldener Weizen / Ś§©„Āģ‚嶂Ľ®

12.04. bis 05.05.2024 Die japanische Konzeptk√ľnstlerin Satomi Edo plant ein k√ľnstlerisches Sozialarchiv. Zu Ihren Techniken geh√∂ren kalligraphische Zeichnungen auf Glas, diese „grafischen Schrift-Zeichen-Objekte“ bringen Schrift, Text, Dokumentation, Zeichnung, Kalligrafie und Installation zusammen. Faltpapierobjekte, architektonische Skulpturen und die Umgestaltung der Fenster geh√∂ren ebenso zu ihrem Konzept. Vernissage am 12.04. um 19:30 Uhr.

Linien Stiller Schönheit

Ausflug ins Museum DKM, Duisburg in Zusammenarbeit mit der VHS Unna Fr√∂ndenberg Holzwickede am Samstag, den 27.04.2024 In einem beeindruckenden Rundgang durch die Sammlung, unter dem Motto ‚ÄěLinien stiller SchoŐąnheit – Kunst und Kultur aus 5.000 Jahren‚Äú vermittelte uns Klaus Maas, einer der beiden Stifter des Museums, viel Wissenswertes zu den Kunstwerken, der Geschichte der […]

Filmplakat zu Squaring the Circle: The Story of Hipgnosis

Squaring The Circle: The Story of Hipgnosis

28. und 29.04.2024 Led Zeppelin, AC/DC, Genesis, Black Sabbath, Paul McCartney und Pink Floyd ‚Äď das sind nicht nur Ikonen der Rockmusik, sondern auch Kunden von Aubrey ‚ÄěPo“ Powell und Storm Thorgerson. Das sind die beiden K√∂pfe hinter dem Grafik-Label ‚ÄěHipgnosis“. Sie sind verantwortlich f√ľr legend√§re und bis heute im kulturellen Ged√§chtnis verweilenden Albencover wie […]