Himmlisch goldener Weizen / Ś§©„Āģ‚嶂Ľ®

12.04. bis 05.05.2024 Die japanische Konzeptk√ľnstlerin Satomi Edo plant ein k√ľnstlerisches Sozialarchiv. Zu Ihren Techniken geh√∂ren kalligraphische Zeichnungen auf Glas, diese „grafischen Schrift-Zeichen-Objekte“ bringen Schrift, Text, Dokumentation, Zeichnung, Kalligrafie und Installation zusammen. Faltpapierobjekte, architektonische Skulpturen und die Umgestaltung der Fenster geh√∂ren ebenso zu ihrem Konzept. Vernissage am 12.04. um 19:30 Uhr.

YOUR SHELTER, MY TRAP

24.05. bis 16.06.2024 Ein k√§mpferischer Verlauf mit Leinwand, Farben, Rakel, Spachtel und Pinsel f√ľhrt Dirk Pleyer zu seinen Bildern. Er ben√∂tigt das Unvorhergesehene. Desastr√∂se Fehlentscheidungen f√ľhren ihn auf den richtigen Weg. Aber sein k√ľnstlerischer Prozess endet nicht mit der Malerei. Die Bilder werden installiert und dokumentiert. Vernissage 24.05. um 19:30 Uhr.

zart und reißfest

23.02. bis 17.03.2024 Mit Anne Haring und Vera Kattler kombinieren wir einmal mehr zwei K√ľnstlerinnen mit unterschiedlichen Positionen. Die Arbeitsweise von Anne Haring kreist um die K√∂rperlichkeit fig√ľrlicher Plastik. Sichtbar und f√ľhlbar werden K√∂rper durch ihre materielle Oberfl√§che, die Grenze zwischen innen und au√üen. Reduziert auf die Oberfl√§che werden K√∂rper zu H√ľllen. (Siehe Abbildung oben.) […]

Favoriten

17. November bis 10. Dezember Das Thema unserer diesj√§hrigen Jahresverkaufsausstellung leitet sich vom lateinischen „favor“ ab. ¬†„Favorit“ ¬†bezeichnete zun√§chst einen G√ľnstling des Herrschers oder Hofstaats, mit der Popularisierung des Sports √§nderte sich die Bedeutung und bezeichnete den Wettbewerbsteilnehmer mit den gr√∂√üten Gewinnchancen. Wie werden die K√ľnstler den Titel interpretieren? Neunundzwanzig K√ľnstlerinnen und K√ľnstler aus ganz […]

WARNING. THIS IS NOT A LIFE-SAVING DEVICE.

13. Oktober – 5. November Ob dabei vollst√§ndig neues geschaffen wurde oder ein vorgefundener Gegenstand umgewidmet wurde, Gaby Peters Kunstwerke irritieren, indem sie allt√§glichen Gegenst√§nden eine neuartige surrelae Funktionalit√§t verleihen. Frau Peters erhielt 2018 das Stipendieat der Kulturstiftung Sparkasse UnnaKamen. Zur Er√∂ffnung am 13. Oktober um 19:30 Uhr laden wir Sie herzlich in den Kunstverein […]

Ferne Nähe

11. August – 03. September Die Werke von Sabine Odensa√ü zeigen strukturierte Farbfelder. Mal wird ein einzelner Farbton ausdekliniert, mal changieren die Arbeiten zwischen zwei prim√§ren T√∂nen. Dabei unterscheidet sich die Wirkung auf den Betrachter deutlich, je nachdem ob die Bilder aus der Ferne gesehen oder aus der N√§he betrachtet werden. Vernissage am Freitag, den […]

Erweiterte Realitäten

26. Mai – 18. Juni Rolf Blume arbeitet bevorzugt mit allt√§glichen Materialien: Massenartikel, seriell gefertigten industriellen Produkten. Indem er diese neu kombiniert, entstehen Objekte, Assemblagen, Skulpturen und mitunter auch raumgreifende Konstruktionen. Blume arbeitet nach den Prinzipien der Bricolage: nehmen und verkn√ľpfen, was da ist. Durch das befreiende Spiel mit dinglichen Elementen entstehen Werke, die in […]

Titelbild des Beitrags

found and lost

24. Februar bis 19. M√§rz Helge Emmaneel, Ingrid Rodewald und Emmanuel Henninger gemeinsam ist der Blick auf die Landschaft, wobei sie den Menschen darin auf seine Relikte reduzieren. Dabei arbeiten die drei mit sehr unterschiedlichen Techniken: Collage, Zeichnung, Malerei und Fotografie. Helge Emmaneel k√∂nnte einigen Unnaranern noch als Assistent des Malers und Bildhauers Ernst Oldenburg […]

Wetterleuchten

11.11. bis 4.12.2022 Anl√§sslich der allj√§hrlichen Jahresverkaufsausstellung des Kunstvereins sind wieder zahlreiche K√ľnstler*innen aus ganz Deutschland der Einladung gefolgt, sich zu dem vorgegebenen Thema Gedanken zu machen. In diesem Jahr dreht sich alles um das Ph√§nomen Wetterleuchten. Das kurze Aufleuchten, dass sich in den Wolken oder am Horizont zeigt, kann ein atemberaubend sch√∂nes Naturschauspiel sein […]

oberunterflächen

26.08. bis 18.09.2024 Fabian Lehmann, Stephanie Sczepanek und Janna Banning, die drei Stipendiaten der Kulturstiftung Sparkasse UnnaKamen der Jahre 2020 bis 2022, gew√§hren uns einen Einblick in ihr Schaffen. Fabian Lehmann erhielt 2020 das Stipendium zum Thema „Kunst und Digitalisierung“. Stephanie Sczepanek erhielt 2021 das Stipendium zum Thema „Kunst und Sprache“. Janna Banning erh√§lt 2022 […]