Exkursion zum Hellweg-Museum: Walter Schulte-Siepmann

Am Samstag, den 02.03.2024 um 14 Uhr m√∂chten wir einen gemeinsamen Ausflug in die Nachbarschaft unternehmen. Die Ausstellung „Was mich interessiert -Walter Schulte-Siepmann“ im Hellweg-Museum Unna zeigt eine √úbersicht √ľber das Schaffen des fast in Vergessenheit geratenen Unnaer K√ľnstlers. Der Bildhauer Walter Schulte-Siepmann (1923‚Äď1959) war eine der vielseitigsten Pers√∂nlichkeiten des 1947 gegr√ľndeten Unnaer K√ľnstlerkreises. Hier […]

zart und reißfest

23.02. bis 17.03.2024 Mit Anne Haring und Vera Kattler kombinieren wir einmal mehr zwei K√ľnstlerinnen mit unterschiedlichen Positionen. Die Arbeitsweise von Anne Haring kreist um die K√∂rperlichkeit fig√ľrlicher Plastik. Sichtbar und f√ľhlbar werden K√∂rper durch ihre materielle Oberfl√§che, die Grenze zwischen innen und au√üen. Reduziert auf die Oberfl√§che werden K√∂rper zu H√ľllen. (Siehe Abbildung oben.) […]

Titelbild des Beitrags

found and lost

24. Februar bis 19. M√§rz Helge Emmaneel, Ingrid Rodewald und Emmanuel Henninger gemeinsam ist der Blick auf die Landschaft, wobei sie den Menschen darin auf seine Relikte reduzieren. Dabei arbeiten die drei mit sehr unterschiedlichen Techniken: Collage, Zeichnung, Malerei und Fotografie. Helge Emmaneel k√∂nnte einigen Unnaranern noch als Assistent des Malers und Bildhauers Ernst Oldenburg […]

TREE SITE – Baumindividuen im Wandel der Zeit

08. bis 18.12.2022 In ihrem fortlaufenden Projekt TREE SITE widmen sich die Dortmunder K√ľnstler Marc B√ľhren und Bettina K√∂ppeler der Erkundung hochbejahrter B√§ume und ihrer Standorte im Wandel der Zeit. ¬† F√ľr die erste Durchf√ľhrung bereisten die beiden K√ľnstler ein halbes Jahr lang eine mehr als eintausend Jahre alte Kandelaber-Linde in Hagen-Priorei, die zu den […]

Wetterleuchten

11.11. bis 4.12.2022 Anl√§sslich der allj√§hrlichen Jahresverkaufsausstellung des Kunstvereins sind wieder zahlreiche K√ľnstler*innen aus ganz Deutschland der Einladung gefolgt, sich zu dem vorgegebenen Thema Gedanken zu machen. In diesem Jahr dreht sich alles um das Ph√§nomen Wetterleuchten. Das kurze Aufleuchten, dass sich in den Wolken oder am Horizont zeigt, kann ein atemberaubend sch√∂nes Naturschauspiel sein […]

Schwarmintelligenz

12.11. bis 05.12.2021 Die Jahresverkaufsausstellung 2021 mit 19 beteiligten K√ľnstlerinnen und K√ľnstlern thematisierte die Schwarmintelligenz. Staatenbildende Insekten, Schw√§rme von Fischen oder V√∂geln und auch Gruppen von Menschen k√∂nnen eine kollektive Intelligenz ausbilden, die zu Verhaltens¬≠√§nderungen f√ľhrt, um gemeinsame Ziele zu erreichen. Welche Gruppen¬≠entscheidungen bewegen uns? Und wird die Gruppen¬≠ausstellung mehr als die Summe ihrer Teile? […]

Omnia vincit amor

11.12.2020 bis 31.01.2021 Die Jahresverkaufsausstellung 2020 stand im Zeichen der Corona-Pandemie und wurde wegen der eingeschr√§nkten Besuchsm√∂glichkeiten als Online-Katalog pr√§sentiert. „Die Liebe siegt immer“ ist ein beliebtes aber auch kontroverses Thema in der Kunstgeschichte. Caravaggios Interpretation, die auch unter dem Titel „Amor als Sieger“ bekannt ist, h√§ngt in der Berliner Gem√§ldegalerie neben dem Gegenentwurf seines […]

KunstOrtUnna: 23 Kunstorte an einem Tag

17.09.2017 Zum 1. Mal schlie√üen sich Unnaer K√ľnstlerinnen und K√ľnstler, Institutionen und Galerien zusammen und √∂ffnen ihre Ateliers und Schaur√§ume. Wir beteiligen uns an der Veranstaltung und √∂ffnen am 17. September 2017 von 11:00 bis 18:00 Uhr. Dar√ľber hinaus wird die K√ľnstlerin Adriane Wachholz um 17 Uhr durch ihre Austellung „Lapis Incognita“ f√ľhren. Foto: Plakat […]

Adriane Wachholz: Lapis Incognita

08.09. bis 17.09. 2017 Adriane Wachholz spielt mit der Wahrnehmung und nutzt dazu die verschiedensten k√ľnstlerischen Techniken. Ob sie Wandgem√§lde oder Skulpturen mit Videoelementen erweitert oder Bekanntes in neue zeichnerische oder r√§umliche Zusammenh√§nge f√ľhrt. Die Synergie der Elemente √ľberrascht und wirft Fragen auf. Mehr Informationen zur K√ľnstlerin unter www.adrianewachholz.de. Zur Vernissage am 08. September um […]